Für eine alleinerziehende Mama aus dem Kanton AG (5306 Tegerfelden) suchen wir „Engel“ um die Familie liebevoll zu unterstützen. 
Sie sind gerade frisch umgezogen und kennen noch kaum jemanden. Sie würden sich über neue soziale Kontakte sehr freuen. Die Familie wäre froh, wenn jemand mal an einem Nachmittag mit ihrem Sohn etwas unternimmt. Er liebt den Kontakt zu anderen Kindern und es würde dem Mami helfen damit sie mal Putzen, Aufräumen und sonst Dinge erledigen kann. Sie ist im Moment sehr angeschlagen.   

Bitte kommentiert den Beitrag doch kurz, wenn ihr mithelfen möchtet! Über Unterstützung würde sich die Familie sehr freuen! Falls ihr Fragen zum Fall habt, bitte kommentiert den Beitrag oder kontaktiert mich doch direkt per Email info (at) nimaya.ch mit der Fallnummer als Referenz. 

Herzlichst 
Verein NIMAYA 

2 thoughts on “Fall Nr. ‪‪2019- 82‬ / Familie Kanton AG”

  1. Hallo

    Bin aus Würenlingen und habe selbst zwei kinder und arbeite nebenbei 40%. Ich kann nich viel und oft helfen aber ab und zu einen Nachmittag würde ich nich gerne zu Verfügung stelle.

    Liebe Grüsse

  2. Hallo ich wohne in lengnau und habe 2 töchter 2,5 und 6 jahre. Kannst mir gerne deinen sohn zum hüten geben. Würde einfach nur di nachmittag und do oder fr gehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.