Familien oder ihre Angehörigen, welche Unterstützung benötigen, füllen das nachfolgende Formular so detailliert wie möglich aus und wir kontaktieren euch so schnell wie möglich! 

Nach dem wir deine Anfrage erhalten habenschalten wir nach Rücksprache via Mail, einen Suchaufruf in der NIMAYA Facebookgruppe & auf unserer Webseite. Anschliessend vernetzen wir Euch mit den Herzensmenschen, die helfen möchten. Wir übergeben das Dossier an das NIMAYA Gotti oder die NIMAYA Kantonskoordinatorin. Sie übernehmen dann die Koordination und organisieren die Hilfsangebote passend zu Eurer Situation. Es bestehen keine Verpflichtungen für Euch gegenüber den Personen die helfen.
Wenn ihr auf unsere Antwort wartet bitte schaut auch in eurem Spam Ordner nach.

Unsere Helfer sind alles Freiwillige. Wir rechnen mit Einsätzen zwischen 8-12 Wochen. Danach wird die Situation neu angeschaut und das weitere Vorgehen besprochen.

Ein kurzer Text über Euch und Eure Familie
Was denkst du brauchst du an Unterstützung?
Hiermit bestätigst du, dass wir wichtige Infos und deine Kontaktdaten weiterleiten an Personen die dich unterstützen. Deine Daten werden vertraulich behandelt. Vor der Veröffentlichung unseres Suchbeitrags auf Facebook werden wir dich nochmals kontaktieren, damit du den Text absegnen kannst. Wir benötigen für unseren Beitrag ein Foto – es müssen nicht zwingend Gesichter zu sehen sein, es reicht auch ein Detailfoto (Händchen/Füsse) – ihr müsst euch damit wohl fühlen wenn es veröffentlicht wird.