Herzensmenschen, die Familien unterstützen möchten, können sich direkt auf die ausgeschriebenen Suchaufrufe im Blog oder in unserer Facebook-Gruppe melden. Entweder via Kommentarfunktion, oder mit der Fallnummer im Betreff via E-Mail an info@nimaya.ch.

Bitte seid euch bewusst, dass dies eine wichtige Aufgabe ist, die ihr nur annehmen solltet, wenn ihr genügend Kapazität dafür habt.

Haftungsausschluss

Alle Hilfsangebote und Tauschgeschäfte die in Zusammenhang mit dem Verein NIMAYA entstanden sind ist Sache zwischen den beiden Parteien. Der Verein NIMAYA lehnt jegliche Haftung ab. Jeder ist selbst verantwortlich und wir können nicht jedes Detail im Vorfeld detailliert überprüfen – wir glauben stets noch an das Gute in jedem Menschen. Deshalb Apellieren wir an eure Selbstverantwortung. Bei Problemen dürft ihr euch selbstverständlich jederzeit an uns wenden und wir versuchen dann zu vermitteln und zu klären.